Herzlich Willkommen!

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

Endlich Sommerferien! Es gab ja nun auch wieder Konzerte und Auftritte der Musikschule – Bilder dazu sind bei den Terminen.

Wir wünschen allen gute Erholung und einen schönen Sommer!

Eure Musikschule Marktbreit und Umgebung

 

 

Anmeldungen  für nächstes Schuljahr bitten wir die SchülerInnen, die bereits bei uns Unterricht haben, über die jeweiligen FachlehrerInnen schriftlich abzugeben.

Neueinsteiger können auch gerne über das Anmeldeformular gehen!

 

Und wer uns im Netz sehen will:

Unser jährliches Konzert ‚Kaffee und Musik‘ hatten wir dieses Jahr in youtube verlegt. Nachdem das Weihnachtskonzert dort so gut lief, freuen wir uns über unseren zweiten großen Auftritt im weltweiten Netz, auch wenn es mit Kaffee und Kuchen für alle in der Rathausdiele natürlich schöner gewesen wäre…

Leider gab es mehrere Corona-Fälle bzw. Quarantänen, daher fehlte in der ersten Runde des Konzerts einiges geplante – aber: nachdem die Streicher wieder alle coronafrei waren, haben sie gleich ihre Stücke selbst aufgenommen!

Hier sind sie:

 

und als kleine Zugabe ein nachträglich eingespieltes kurzes Klavierstück:

Danke an alle kleinen und großen MusikerInnen!

 


 

Da es letzes Jahr keinen Weihnachtsmarkt und keine Konzerte im Malerwinkelhaus gab – und es immer noch regelmäßig abgerufen wird – findet Ihr hier weiterhin unser kleines Online-Weihnachtskonzert. Vielen Dank allen, die mitgewirkt haben!

 

Vom kleinen Indianer über die Weihnachtsmaus und das Streichensemble bis zu den Popstücken unserer Band ‚Take Off‘ is es eine bunte Mischung an Stilen und  Stücken geworden, wie es sich in einer Musikschule immer wieder so wunderbar zusammenfindet.

Viel Spaß beim Ansehen!

 

Eure Musikschule Martbreit und Umgebung e.V.

 


Für Interessierte hier eine Doku zum Sinn und Nutzen von Musikunterricht:

www.zdf.de/dokumentation/dont-stop-the-music/folge2-126.html

 

 


Auf Basis der 16. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (gültig bis 30.04.2022) gelten ab dem 03.04.2022 folgende Regelungen und Empfehlungen für Musikschulen:

  • Gundsätzlich gibt es keine speziellen Einschränkungen für den Musikschulunterricht, die Musikschulverwaltung sowie Fortbildungen mehr.
  • Es wird empfohlen jederzeit und soweit möglich einen Mindestabstand von 1,5 m zu weiteren Personen einzuhalten.
  • Es wird empfohlen in geschlossenen Räumen zumindest eine medizinische Maske zu tragen.
  • Für Betriebe mit Publikumsverkehr wird empfohlen ein Hygienekonzept (insbesondere mit Maßnahmen zur Bereitstellung von Desinfektionsmitteln und zur Vermeidung von unnötigen Kontakten) zu erstellen.
  • Lehrkräfte, die in Kooperation mit allgemeinbildenen Schulen oder Kindertageseinrichtungen arbeiten, müssen geimpft, genesen oder getestet sein.
  • Es besteht die Möglichkeit für Behörden, die für den Vollzug des Infektionsschutzgesetztes zuständig sind, weitergehende oder ergänzende Anordnungen zu treffen.

 

 

Ein herzlicher Gruß,

Ihre Musikschule Marktbreit und Umgebung 1981 e.V.

Für Fragen ist wie üblich von 9 bis 12 Uhr das Büro der Musikschule besetzt, auch Steffen Zeller können Sie unter 0174-1799880 erreichen.